GV Nomis.png

GRÜNER VELTLINER
SMARAGD®
NOMIS 2019

Ein kräftiger Grüner Veltliner, aus selektionierten reifen Trauben. Gewachsen auf den östlichen Loibner Weingärten mit fruchtbetontem Bukett - ausgesprochen klar - ein elegantes Veltliner Vergnügen. 

Lese 12. Oktober 2019
Ausbau Edelstahltank
Analyse 14,0 vol.% Alkohol, 2,4 g/l Restzucker,
5,5 g/l Säure
So ist er Helles Gelbgrün, einen Hauch von Marillen, zarte gelbe Tropenfruchtanklänge, einladendes Bukett. Stoffig, Nuancen von Steinobst, feiner Säurebogen, ein Hauch von Honigmelone im Abgang. 

Bewertungen

Robert Parker Wine Advocate

Gault&Millau

Design.Genuss.Award

91 Punkte

16 Punkte

1. Platz

Weitere Jahrgänge
2021 | 2020 | 2018

herbst-0073.jpg

RIED BURGSTALL

Seehöhe 203-225 Meter
Sonnenstunden 2419 h
Boden Gneis- und Granitboden

Zu einem der östlichsten Loibner Weingärten zählt die Ried Burgstall. Sie bezeichnet eine circa 30 Meter emporragende Felsterrasse. Der Name stammt von einer kleinen mittelalterlichen Befestigung, welche zur Verteidigung errichtet wurde. Die Lage erstreckt sich auf einem reinem Gneis- und Granitboden mit einer angewehten Sandauflage und ist für ihre vielen Sonnenstunden bekannt.